Frauenbund

  • Frauensolidarität
  • Verantwortung
  • Lohngerechtigkeit
  • Glaube
  • Weihe

    Willkommen auf der Homepage
    des Katholischen Frauenbundes

    Zweigverein GEROLZHOFEN

     

    Startseite KDFB

    Frauengottesdienst an der Gertraudiskapelle

    Die Frauen, die sich zu Fuß, mit Auto oder per Fahrrad auf Einladung des Katholischen Frauenbundes zum Magdalenenfest zur Gertraudiskapelle auf den Weg gemacht hatten, wurden reich belohnt. Nach ...

    Herbstspaziergang

    Bei windigem Wetter trafen sich die Frauen zu einem Spaziergang zurch die herbstliche Natur. Die Bewegung und die Unterhaltungen taten allen gut ...

    Maria 2.0

    Bei der Vorabendmesse am 22. Oktober machten die Frauen der Bewegung Maria 2.0 wieder einmal darauf aufmerksam für gleiche Rechte in der Kirche einzutreten. Mit dem Banner zogen die Frauen in die ...

    Hauptversammlung mit Ehrungen 2022

    Bei der Hauptversammlung gab es zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft. 42 Frauen wurden für 25 Jahre, 40 Jahre, 50 Jahre, oder sogar 60 Jahre Vereinszugehörigkeit gewürdigt. Bei den ...

    Diözesanwallfahrt 2022

    Die Diözesanwallfahrt ging in diesem Jahr nach Münsterschwarzach. Es sind tatsächlich 2 Personen zu Fuß gegangen und ein paar mit dem Auto gefahren. Abt Michael Reepen feierte die Eucharistie mit ...

    Sommerfest 2022

    Beim Sommerfest waren wir hier im Saal. Es gab Schnitzel und Braten mit Salaten und Nachspeise. Zu trinken gab es Aperol und Hugo. Und vor allem konnten wir uns mal wieder ausgiebig unterhalten, das ...

    Mariaschweigenicht

    Der Frauenbund setzt sich ein für eine gleichberechtigte und moderne Kirche ein. 
    Mit seiner Aktion „Maria schweige nicht“ knüpft er an die Forderungen von „Maria 2.0“ an: 

    • Gleichberechtigung von Frauen in der katholischen Kirche
    • Forderung nach Zugang zu allen Weiheämtern für Frauen
    • Konsequente Offenlegung und strafrechtliche Verfolgung
      von allen Missbrauchsfällen innerhalb der Kirche
    • Infrage stellen des Pflichtzölibates
    • Anpassung der kirchlichen Sexualmoral an die Lebenswelt der Menschen

    Lesen Sie hier mehr zur Aktion „Maria schweige nicht“.

    Engagiert

    „engagiert“ probelesen

    Geistlicher Impuls

    Geistlicher Impuls

    Maria

    Maria schweige nicht

    Solibrot

    Jetzt mitmachen

    ­